Workshop #1

MECHANICAL SOUND INSTALLATION


mit Jochem Baelus

Mi, 21.Nov. - Fr, 23.Nov. 2018 | 11.00 Uhr


Für Einzelpersonen. ab 15 Jahren // Max 10 Teilnehmer_innen.

Kosten: 3-tägig: 60 Euro// -50% für Schüler_innen und Studierende, mit derstandard Abo-Vorteilscard, European Youth Card, 4youCard // gratis für alle Filmemacher_innen bei YOUKI!!!

// Anmeldung & Info //

office@youki.ati

Mechanical Sound Installation / Jochem Baelus
Während diesem Workshop können die Teilnehmer_innen ihre eigene mechanische Soundinstallation entwerfen. Statt hinter einem Computer zu sitzen, werden wir aus dem Nichts anfangen und Müll hierfür verwenden. Die Dekonstruktion von Haushaltsgeräten, Filmprojektoren und sämtlichem anderen Material, welches wir finden, erlaubt uns, unsere eigene Geschichte mithilfe neuer Klänge und Bewegungen der verlorenen Objekte zu erzählen.

Jochem Baelus (Belgien) erlangte 2007 seinen Abschluss als Dokumentarfilmmacher bei Sint Lukas, Brüssel. Mit diesem Hintergrund begann er, für verschiedene Theater- und Tanzkompanien zu arbeiten, wie etwa Tuning People, Sandman und TG Max. Neben seiner Aktivität als Filmemacher und Vermittler für Animationsfilm, konzentriert er sich außerdem auf die Komposition experimentaler Musik. Zur Zeit balanciert er seine Kunstwerke zwischen visueller und klanglicher Kunst.