• YOUKI - FILMFRÜHSTÜCK

    Galerie @ mkh°
    11:00 
    YOUKI - FILMFRÜHSTÜCK
    Werkstattgespräch & Austausch
    mit Jakob M. Erwa

    Zurück

11:00 Film Frühstück & Diskussion mit Jakob M. Erwa

(Heile Welt 2007, Die Mitte der Welt 2016)

Am Samstag Vormittag wird gemeinsam gefrühstückt. Begleitet von einer Auswahl an Müsli, Toast und Eierspeise laden wir zum Werkstattgespräch. Der Filmemacher Jakob M. Erwa wird aus dem Nähkästchen plaudern und in einem gemütlich moderierten Rahmen Frage und Antwort stehen.

Jakob M. Erwa

ist 1981 in Graz, Österreich geboren. Grundschule. Hauptschule. Kunstschule. 2001 verschlägt es ihn an die Münchner Filmhochschule. Heute arbeitet Jakob M. Erwa als selbständiger Filmemacher. 2007 realisiert er seinen abendfüllenden Abschlussfilm Heile Welt, für den er mit dem „Großen Diagonale-Preis“ für den besten österreichischen Spielfilm 2006/07 und am Filmfest Oldenburg mit dem „German Independence Award“ für den besten deutschen Film ausgezeichnet wird. Darüber hinaus läuft der Film im Wettbewerb zahlreicher internationaler Festivals. Weitere Filme u.a. 2007-2009: tschuschen:power (Fernsehminiserie), 2015: Homesick Am 11. November 2016 startet sein neuester Film Die Mitte der Welt in den österreichischen Kinos.

programm_22-11 programm_22-11 programm_24-11 programm_25-11 programm_26-11 programm_27-11