YOUKI TV - Videoproduktion

Wenn du dich für Videojournalismus oder das Filmemachen interessierst, dann bist du bei uns genau richtig. In der YOUKI-TV-Redaktion wollen wir in einem fünftägigen Workshop ausprobieren was mit einfachen Mitteln und in kurzer Zeit entstehen kann. Am Ende stehen eure fertigen Beiträge, die im Rahmen der diesjährigen Festivalausgabe im November präsentiert werden!

Was es braucht?

Eine zentrale Frage, die wir uns zusammen stellen wollen, ist: Was braucht es, um einen Film oder Fernsehbeitrag zu gestalten? Wir sagen: Weniger als man glaubt! In den fünf Tagen mit uns wirst du nicht nur Basics in Videointerview, Kamera- und Schnitttechnik lernen, wir wollen mit dir zusammen auch die Möglichkeiten erkunden, die dir dein Smartphone bietet. Wir sind der Überzeugung, dass das Equipment nicht den/die Filmemacher_in macht. Fast jede_r hat ein Smartphone und damit lässt sich schon viel bewerkstelligen. Zusammen werden wir erkunden, welche Möglichkeiten dein Smartphone dir geben kann und wie du es kreativ nutzen kannst.

Ablauf

Am Anfang der fünf Workshoptage werden wir uns zunächst mit den Basics auseinandersetzen, zugeschnitten auf deine Wünsche und Interessengebiete. Danach erarbeiten wir mit dir ein Konzept für deinen Beitrag. Ganz egal, ob du einen journalistischen oder einen experimentellen Beitrag machen möchtest: Everything goes. Wenn das Konzept steht, geht es ans Eingemachte und du erstellst deinen Beitrag allein oder gemeinsam mit anderen. Wir liefern Hilfe und Inputs, du kannst dich in einer offenen und entspannten Atmosphäre ausprobieren.

Von 27. bis 31. August in Wels!

Wir suchen junge Menschen zwischen 14 und 24 Jahren, die sich für Videojournalismus bzw. Videoproduktion oder das Filmemachen interessieren. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Anmelden kannst du dich via office@youki.at.

Wir freuen uns auf dich und deine Kreativität!