Lan Rex, Xing & sch4tz1 bzb aer

Nightline

Mittwoch 15. Juni 20:30 Uhr

@ Alter Schlachthof

Als Weiterentwicklung Lena Kühleitners Soloprojekt Absatz1 stellt Lan Rex die Verfestigung vieler Jahre musikalischer Erprobungen, Ent-/Verwürfe, Spontanem und neuen Absätzen dar. Lan Rex verbindet melodischen Gesang in vielen Stimmen mit Techno und Dark Wave Elementen zu Pop Songs. Die Struktur der Songs widersetzt sich zumeist gängigen popmusikalischen Liedformen. Die Texte sind ein Zusammenspiel aus eigens erlebten Geschichten, introspektiven Erkundungen und Auseinandersetzungen mit queerfeministischen Aktivismen, sie geben Zuhörer_innen Raum für Eigenes.

Das stilistische Spektrum von Xing rangiert zwischen melancholischen Melodien, Hip Hop Elementen, Einflüssen aus dem R&B und einer großen Menge Soul. Verschiedene musikalische Hintergründe und eine tiefe Stimme ergeben eine Soundscape voll fesselnder Beats und intimen Texten mit gesellschaftskritischer Substanz. Live wird sie unterstützt von Ines Kolleritsch (Keys, Backing Vocals), Julian Berann (Drums) und Thorsten Kaiser (Bass, Synthbass).

sch4tz1 & aer sind ein Linzer DJ-Paar. An diesem Abend haben sie ihren ersten gemeinsamen Auftritt, der sie dazu auffordert, ihre unterschiedlichen Herangehensweisen an Musik zusammenzubringen. Mit einer Mischung aus euphorischer Trance und Heartcore führen sie dich in einen emotionalen Rave. aer sind das technische Mastermind des Duos und ein Newcomer bei Live-Auftritten. sch4tz1 ist ein Produzent und Künstler, der die Bühne schon kennt.